Führungskräfte, Teams und Mitarbeiter/innen stehen heute vor anspruchsvollen und komplexen Anforderungen, wofür es weiterhin „klassische Methoden und Kompetenzen" als gute Basis braucht. Hinzu kommen jedoch neue Disziplinen, wichtige Ergänzungen und Vitalisierungen. Manager, Führungskräfte und Spezialisten müssen die richtigen Impulse setzen, Rahmenbedingungen schaffen, Entwicklungsprozesse in Schwung bringen und stabile Umsetzungen garantieren.


Unsere Inhouse-Programme stehen daher für:

  • Umfangreiche Analyse und Abstimmung des Kundenbedarfs (inkl. erforderlicher Arbeitsmeetings und Workshops - ohne Kosten in der gesamten Angebotsphase)
  • Passgenaue Einbettung der Maßnahmen in anstehende Projekte des Unternehmens
  • Ermutigung und Emotionalisierung für Lernen und direkten Praxistransfer
  • Berücksichtigung der Rahmenbedingen des Kunden: Branche, Leistungskultur, Geschäftsmodell, Führungsinstrumente
  • Individuellen Kompetenzaufbau im Prozess der Formate
  • Modulare und flexible Auswahl von Qualifizierungsinhalten
  • Direkte Arbeit an internen Fragestellungen und Aufgaben mit Nutzung der internen Prozesse, Formate, Instrumenten
  • Erlebbare Qualität in den Angeboten, Qualifizierungskonzepten, in der Projektunterstützung, Berater-/Trainerauswahl, Präsentationen, Unterlagen, Integration von Instrumenten in die Betriebspraxis (z. B. Ergänzungen in Führungshandbüchern)
  • Zufriedenheitsgarantie für unsere Leistungen